ADFC Tourenvorschlag Nr. 12 *)

Beim Stöbern in der ADFC Kartenapp bin ich auf eine Rundtour gestoßen, die direkt an meiner Haustüre vorbeiführt. Das war doch ein Wink mit dem Zaunpfahl und eine Einladung, die Pedalen zu schwingen.

Die Route aus der App nach Komoot kopiert und von dort auf das Garmin übertragen. Den Trangia in die Tasche und auf ging‘s.

Ach ja, von Essen Kettwig bis Mülheim a.d. Ruhr bin ich auf dem Ruhrtalradweg unterwegs gewesen, so dass mir zur Komplettierung nun nur noch das Teilstück zwischen Mülheim und der Mündung in Duisburg Ruhrort fehlt. Aber das kommt auch noch in 2019, versprochen.

Hier geht’s zum Video auf meinem YouTube-Kanal.

Viel Spaß beim Anschauen des Videos. Und bitte nicht vergessen: Wenn es Euch gefällt, dann freue ich mich auf einen Daumen nach oben 👍. Aber noch mehr freue ich mich, wenn Ihr ein Abo dalasst, damit Ihr nicht verpasst, wenn es wieder heißt: Harry radelt 🚴🏼‍♂️

*) aus der Regionalkarte Niederrhein Nord

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: