Es ist geschafft …

… 100 km am Stück geradelt.

Von Duisburg am Rhein entlang zur Zollfeste Zons und retour über D-Grafenberg und D-Rath – und es war keine Quälerei.

Es geht also. Zwar ohne Reisegepäck, dafür aber am Stück nur mit kleinen Pausenstopps.

💯km-Radtour

Zons ist ein Tagestouristenmagnet zwischen Düsseldorf und Dormagen. Der historische Dorfkern ist Kulisse für eine RTL Fernsehserie und das hat seinen Grund.

Auf der anderen Rheinseite liegt D-Benrath mit dem schönen Barockschloß.

Vorher durch Düsseldorfer Medienhafen vorbei ging es fast immer am Wasser entlang.

Da in „Himmelgeist“ die Fähre wohl sehr unregelmäßig verkehrt, bin ich zweimal mit der Fähre bei Zons übergesetzt.

Bei bestem Radelwetter war es zwar keine Weltreise, aber ein neues Highlight für mich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: