Kleine Ausfahrt …

… mit dem Kleinen.

Bei wechselhaftem Wetter eine kleine Runde um die Sechs-Seenplatte im Duisburger Süden gedreht. Junior hat am Radeln genauso viel Spaß wie der Opa. Mit seinen acht Lenzen ist er schon gut und flott unterwegs. Macht richtig Spaß mit Ihm.

Neben einem Abstecher zum Waldspielplatz ging es danach zum Entenfang. Dort und in der Umgebung haben wir drei Geocaches gehoben, bevor uns Regen und Hagel erreicht haben. Gut untergestellt sind wir trocken geblieben. Vor dem nächsten Schauer traten wir dann lieber den Heimweg an.

Insgesamt sind es dennoch knapp zehn Kilometer geworden. Auch er ist nun mit dem Kettenfieber infiziert, denn er freut sich schon auf die nächste Runde mit seinem Radel-Oppa 😉.

Ein Kommentar zu „Kleine Ausfahrt …

Gib deinen ab

  1. Eure Jahresmomente und eure Ziele konnten vielseitiger nicht sein. Eure Motivation naturlich auch nicht. Und so vielseitig isset numma, dat Fahrrad(fahren)! Die Rader haben euch in einem der schonsten Momente im Jahr begleitet, vielleicht auch in einem der schlimmsten und ihr strampelt euch gemeinsam wieder da raus. Es geht rauf und runter wie im echten Leben. Denkt immer daran: Es ist EURE Zeit, die ihr auf dem Rad verbringt. Argert euch nicht, wenn dat Wetter frech ist, et mal nicht so luppt, euch n Schnuppen nervt, die Technik Fisimatenten macht et sind doch nur kleine Augenblicke im Bottich voller so vieler schoner Momente.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: